DER BAUPLAN, WERKZEUG DES ARCHITEKTEN
THE WORKING DRAWING, THE ARCHITECT'S TOOL

 

Buch: November 2013

Ausstellung: 20. Mai bis 12. Juli 2014, Vernissage 20. Mai 2014, 19h Architekturforum Zürich http://www.af-z.ch/node/844

Projektleitung: David Ganzoni

Kontakt: ganzoni@arch.ethz.ch 044 633 65 70 (Dienstag und Mittwoch)

Der Bauplan ist ein technisches Werkzeug. Gleichzeitig ist er ein einzigartiges Ausdrucksmittel und trägt die Handschrift des Architekten. Unter dem Titel „Baupläne sind Liebesbriefe" hat Annette Spiro ihr Berufungsreferat an der ETH Zürich im Jahr 2006 gehalten. Seither werden am Lehrstuhl Baupläne gesammelt und kategorisiert, aus vielen Jahrhunderten, zu den unterschiedlichsten Bausparten und in mannigfaltigen Darstellungstechniken. 

Im Herbst 2013 erscheint zum Thema eine grossformatige Publikation. Das Buch erscheint in zwei Sprachausgaben bei Park Books, Zürich 

Im Frühling 2014 präsentieren wir Originalpläne an einer Ausstellung. 

Park Books, Zürich

Bild: Baupläne